Yacht Basin in Bradenton
 
Bradenton Museum
 
Bradenton

Bradenton -   Manatee Countys Regierungssitz

1539 kam bereits der erste "Tourist" aus Europa nach Bradenton. Hernando De Soto war der Name des spanischen "Forschungsreisenden". Die Stadt Bradenten war damals natürlich noch nicht dort und er mußte noch mühsam mit dem Segelschiff kommen. 


Ein netter Küstenstreifen, viele Palmen, vielleicht ein Alligator und viel Sonne, das war alles was De Soto erwartete. Indianer, oder native Americans,  waren auch in der Gegend und beobachteten das Spektakel argwöhnisch. 


Der eigentliche Reisegrund war die Entdeckung der "Fountain of Youth". Seit Jahrhunderten geisterte diese Geschichte schon um die Welt. Wäre es nicht perfekt wenn man als 60- Jähriger seine müden Knochen in einem Bad verjüngen könnte? Leider hat sich das Gerücht über diese Quelle nicht bestätig und De Soto wandt sich einem anderen Thema zu. Wenn schon nicht die Fountain auffindbar war, dann mußte zumindest Gold gefunden werden. Schnell merkte er, dass in Florida nichts zu holen war, daher zog er westwärts in Richtung Mississippi. 


Relativ kurze Zeit später ereilte ihn das Schicksal in Form eines Sumpffiebers. Mit 45 Jahren starb der erste europäische Tourist an dieser unglücklich verlaufenden Krankheit und seine Leiche wurde piätätlos im Mississippi versenkt. Eigentlich wäre jede andere Person nach 500 Jahren längst vergessen, nicht so aber De Soto. Überall in Bradenton kann man noch seine "Footprints" entdecken. De Soto Street, De Soto Square Mall oder das De Soto Memorial, alles Namen, die weit in die Vergangenheit zurückweisen.


Zum Verkauf stehende Häuser in Bradenton:                 

Street Cafe in Bradenton

Vielleicht wurde doch die Fountain of Youth in Bradenton gefunden?

Es scheint zumindest so, denn verglichen mit anderen Gegenden in Florida hat Bradenton eine relativ große Zahl an jungen Familien und jungen Leuten. Fakt ist aber wohl eher, dass Bradenton jungen Menschen einfach bessere Bedingungen bieten kann. Die Konstruktion- Industrie braucht dringend junge, ausgebildete Leute. Die großen Chain Stores, Malls, Arzt- und Rechtsanwaltspraxen brauchen ebenfalls viele Mitarbeiter. 


Gute Schulen, Colleges und die University of South-Florida-Manatee ziehen junge Menschen an. Das New College of Florida, Lake Erie College of Osteopatic Medicine, die Gordon University und das Manatee Technical Institute bieten alle exzellente und wirklich brauchbare Abschlüsse an. 


Trotzdem gibt es natürlich auch viele Retirement Communities in Bradenton. 55+ Communities sind besonders beliebt, denn viele Leute haben erwachsene Kinder und wollen nicht noch einmal "ganz von Vorne anfangen" nur weil ihre Nachbarn sich noch im Prozess der Familiengründung befinden. 

Der Real Estate Markt ist diversifiziert

Der Real Estate Markt in Bradenton ist so mannigfaltig wie er nur eben sein kann. Es gibt alte, kleine "Cracker Barrel Häuser aus den 50-er/60-er Jahren, und es gibt riesige, millionenteure "Mc Mansions" am River. Selbstverständlich gibt es auch alles dazwischen. 


Die Preise der Immobilien richten sich nach Lage, Größe, Ausstattung und Baujahr. Von ca. $180,000 bis $10 M+ ist alles dabei. Immobilien am River sind natürlich äußerst begehrt, ganz zu schweigen von Immobilie auf Anna Maria Island. 

 
Kayaking in Bradenton
 
Segelboot in Yachthafen von Bradenton